Kette selbst gemacht

Ich hatte mir in den Ferien einen großen Kettenanhänger getöpfert und endlich war er fertig gebrannt. Am Wochende, konnte ich nun eine Kette daraus machen. Ich hatte mir vor langer Zeit ein paar einfache Ketten im Baumarkt gekauft. Klingt komisch, doch diese sehen echt schön aus und sind günstig!

Die Glieder kann man einfach aufbiegen und somit die Länge bestimmen.

Das Muster auf dem Anhänger, habe ich mittels eines Spitzendeckchens gemacht. Nachdem er gebrannt wurde, habe ich ihn bemalt und der Ton wurde ein 2. mal gebrannt.

Ich liebe große Ketten und zu dem passendem Outfit kombiniert, wird sie zu einem richtigem Highlight! Was meint ihr?

Advertisements

  1. Mir wäre sie zu groß, aber ich denke der ein oder andere Fashion-Blogger würde sich die Finger danach lecken. Das mit den Baumarktketten ist aber wirklich so: Die sind so billig und super praktisch!

    Meinst du einen Wrap für Kosmetikpinsel oder malst du?

    Liebe Grüße
    Betti

  2. Pingback: Kette selbst gemacht- Part 2 | clothingsweets

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s