mein Lieblingsrezept

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe euer Wochenende war mindestens so schön wie meins. Ich blieb in Berlin und verbrachte es mit einer samstäglichen Shoppingtour und einer guten Freundin. Da wir gegen Nachmittag mitbekamen, dass wir selbst noch schöne Stoffe haben, kein Geld aber kreative Ideen, beschlossen wir einen Nähnachmittag einzulegen. Meine Freundin Iggi studiert Modedesign mit mir zusammen, somit wurde unser Designnachmittag sehr spaßig! Doch dazu werde ich später mehr schreiben, da es von unseren Endprodukten noch keine Fotos gibt.

Aber ich habe an meinem Wochenende nicht nur genäht, ich habe auch gegessen!

Und zwar mein derzeitiges Lieblingsgericht: verschiedenes Gemüse mit Erdnusssoße

mhhhh

mmh

Dafür braucht ihr:

– Champions

– 2 Zuccini

– 5 Cocktailtomaten

– 1 große Paprika

– 2 Lauchzwiebeln

für die  Soße:

– Erdnussbutter

– Milch

– Kokosmilch

Das Gemüse bratet ihr wie üblich an und würzt es mit Salz und Pfeffer. Für die Soße, gebt 2 EL Erdnussbutter in einen Topf mit ca. 3 EL Milch zusammen. Lasst dieses warm werden und gebt ein paar Schlücke Kokosmilch dazu. Ich mach das immer nach Gefühl, bis die Konsistenz leicht cremig ist.

Guten Appetit!

 

Advertisements

  1. Boah, sieht das lecker aus. Wobei ich nur „Erdnussbutter“ gelesen habe und sofort infiziert war. :mrgreen:

    Das werde ich sicher mal ausprobieren. :)

  2. Das klingt lecker! Ich liebe Erdnussbutter, aber damit zu kochen habe ich noch nicht gewagt. Auch weil die Rezepte, die mir „über den Weg gelaufen“ sind immer mit Fleisch waren. Ich muss deins mal nachkochen! :)

  3. Hmmm…lecker. Das hab ich mal beim Social Cooking gekocht (da trifft man sich mit fremden Menschen zum gemeinsamen Kochen und Essen, läuft alles über Facebook – ist ne coole Sache). Seitdem hab ichs aber nicht wieder gemacht, vielleicht sollte ich das bald mal tun ;) Jetzt habe ich ja auch dank dir das genaue Rezept.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s