DIY Strumpfband/ Garter

Als kleines Geschenk und Glücksbringer übergab ich der Braut passend zum Kleid, ein Strumpfband. Da Sie noch nichts Blaues besaß, brachte ich Satinbänder in dieser Farbe mit ein. Sie freute sich sehr darüber.

Damit ihr für solch einen Anlass auch ein eigenes Strumpfband nähen könnt, möchte ich euch heute ein kleines DIY dazu zeigen.

As a small present and luck bringer I handed over to the bride a garter. Because she still nothing owned the blue, I introduced sateen  in this colour with. She was glad very much about it.

So that you can also sew own garter for such an occasion, today I would like to show you a small DIY.

strumpfband

Was ihr dafür braucht/ What you need for it:

– Spitzenband/ lacytape

– Gummiband/ elastic band

– Satinband breit + small ( weiß und blau)/ sateen tape wide + small( white and blue

strumpfi

1. Näht das Gummiband unter Spannung auf die Spitze. Sews the elastic band on the lacy tape and strech it.

2. Schlagt die gerade Seite der Spitze um und näht sie fest. Turn the just side of the lacy tape and sew it.

strumpf

strump

3. Nun das breite Satinband auf das Gummiband nähen. Now sews the sateen band on the elastic band.

strum

4. Eine kleine Schleife aus Satinband formen und mit Bändern verzieren. Ihr könnt auch Knöpfe oder kleine Röschen verwenden.

Finally form a small loop from sateen tape and decorate with tapes. You can also use buttons or little roses.

 

Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß dabei. Good luck and have fun.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s