mein Wochenende

Ich melde mich nach längerem wieder zurück und möchte euch von meinem schönen Wochenende berichten. Mein Liebster war mit seinen Eltern zu Besuch. Ich hatte mir einige Unternehmungen überlegt, so dass wir einen straffen Zeitplan hatten.

Am Freitag schlenderten wir durch die Stadt und besuchten das Hard Rock Cafe, einen rümpelligen Weihnachtsladen und aßen süße Leckereien auf einem Markt.

freitag

DSC06514

puppi

DSC06447

DSC06436

hardrock

süß

Am Samstag waren wir sehr aktiv und gingen wandern. Da die Buda-Seite tolle Schlösser und eine Seilbahn hat, gingen wir dort hin. Die Aussicht über ganz Budapest war wunderschön. Am Abend waren mein Oli und ich noch Cocktails trinken.

samstag

buda

DSC06345

IMG_1610

sa

Den Sonntag sind wir etwas entspannter angegangen. Wir kauften ein Ticket und bekamen dafür 2 Bootstouren- eine am Tag und eine andere Strecke bei Nacht. Zwischendurch gingen wir im Künstlerviertel bummeln und tranken einen Cocktail für ungeschlagene 1,50€.

sonntag

DSC06483

DSC06469

IMG_1657

IMG_1618

Hier ein kleines Filmchen bei Nacht:

IMG_1673

car

bridge

IMG_1689

magi

Ich hoffe ich habe euch mit dieser Flut an Bildern nicht erschlagen.

Liebste Grüße aus Budapest!

Advertisements

  1. Tolle Bilder von einem wohl sehr ereignisreichen Wochenende – besonders die vielen Leckereien haben mir jetzt echt Appetit gemacht :D
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag
    Lg

  2. Schöne Bilder! Das mit den Cocktails ist ja echt der Hammer! Ist es dort generell günstiger als in Deutschland?

    Und, hast du den Lavendel gepflückt? Wenn ja: was hast du draus gemacht?

    Liebe Grüße
    Betti

  3. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Ui, was für ein schönes Wochenende! Cocktails für 1,50 € sind echt unschlagbar und das Langos…lecker!!

    Hab einen ganz tollen Tag heut,
    -Kati

  4. Als Kind war ich zuletzt in Budapest und mein Freund und ich planen schon seit längerem einen Ausflug über ein verlängertes Wochenende. Hoffe wir hören und sehen noch ein wneig mehr von Budapest. Hörte auch von vielen guten Jazz Bars, die es dort geben soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s