Kollektion kings

Ich weiß ich habe ganz schön auf mich warten lassen- doch ich bin da und bringe meine Kollektion gleich mit. In diesem Semester war ich in Budapest und habe eine neue Technik, das Weben gelernt. Meine dünnen Streifen kennt Ihr bereits, es ist nun die Front meiner Jacke geworden. Diese hat mich am meisten Arbeit und Nerven gekostet. Auch die Weste über dem blauen Hemd ist selbstgewebt. Geplant war es sie etwas länger zu machen, doch ich habe mich verrechnet und hatte keine Zeit meinen Fehler zu korrigieren.

Schnitte für die Kleidungsstücke habe ich mit meiner Kommilitonin Iggi zusammen gemacht und wir haben uns die Arbeit etwas geteilt.

Den Pullover habe ich mit der Strickmaschine innerhalb von 2 Tagen gestrickt. Er ist aus reiner Wolle und wohlig weich. Das Nähen habe ich in 2 Wochen geschafft. Ein Stück Arbeit mit dem ich sehr zufrieden bin.

pulli

leonit

hemd

DSC07586

DSC07580

DSC07574

DSC07543

DSC07538

DSC07471

 

langes Wochenede

Dieses Wochenende hatte ich Besuch aus Deutschland von meiner Familie. Ich habe mir den gestrigen Tag einfach frei genommen um noch mehr Zeit mit ihnen verbringen zu können. Wo wir waren? Überall..doch seht selbst:

Gebäude am Parlament

DSC06885

Szent Istvan Basilika

DSC06893

DSC06897

Abends an der Elisabetbrücke

DSC06918

zentrale Markthalle

DSC06930

DSC06944

auf dem Gellertberg

me

DSC07017

DSC07030

icke

Heldenplatz

DSC07058

DSC07070

Magaretenbrücke

DSC07141

Spielereien mit meiner Kamera

DSC07150

DSC07130

DSC07101

Szechenyi Spa

DSC07094

RIMG2245

In love with camel

Letztens schlenderte ich mit meiner Mitbewohnerin durch die Stadt um uns die Zeit zu vertreiben. Wir landeten in einem kleinen Second Hand laden, der erst sehr unscheinbar wirkte. Die Kleidung war nicht so spannend- dafür aber die Accessoires! Es gab Riesenklunker aus den 80er Jahren- da musste ich zuschlagen. Ich entdeckte die Kamelklipser und war sofort verliebt. Für 400 Forint( ca. 1,30€) habe ich sogar noch ein Schnäppchen gemacht.

Mögt ihr auch witzigen Schmuck? Wie findet ihr die Ohrringe?

image

image

me on instagram

1. eine wunderschöne Tür, 2. Markthalle, 3./4. am Wochenende bin ich nach Hause geflogen, 5./6.. meine Geburtstagsgeschenke, 7. meine beste Freundin, 8. eine süße Eule, 9. mein Liebster, 10./11. stricken 12. Budapest 13. Parlament 14. Schiele und ich

1. a beatyful door 2. Markethall 3./4. i flew at home, 5./6. my birthdaypresents, 7. my best friend, 8. a sweet owl, 9. my love, 10./11. knitting, 12. Budapest, 13. parliament 14. Schiele and me

mein Wochenende

Ich melde mich nach längerem wieder zurück und möchte euch von meinem schönen Wochenende berichten. Mein Liebster war mit seinen Eltern zu Besuch. Ich hatte mir einige Unternehmungen überlegt, so dass wir einen straffen Zeitplan hatten.

Am Freitag schlenderten wir durch die Stadt und besuchten das Hard Rock Cafe, einen rümpelligen Weihnachtsladen und aßen süße Leckereien auf einem Markt.

freitag

DSC06514

puppi

DSC06447

DSC06436

hardrock

süß

Am Samstag waren wir sehr aktiv und gingen wandern. Da die Buda-Seite tolle Schlösser und eine Seilbahn hat, gingen wir dort hin. Die Aussicht über ganz Budapest war wunderschön. Am Abend waren mein Oli und ich noch Cocktails trinken.

samstag

buda

DSC06345

IMG_1610

sa

Den Sonntag sind wir etwas entspannter angegangen. Wir kauften ein Ticket und bekamen dafür 2 Bootstouren- eine am Tag und eine andere Strecke bei Nacht. Zwischendurch gingen wir im Künstlerviertel bummeln und tranken einen Cocktail für ungeschlagene 1,50€.

sonntag

DSC06483

DSC06469

IMG_1657

IMG_1618

Hier ein kleines Filmchen bei Nacht:

IMG_1673

car

bridge

IMG_1689

magi

Ich hoffe ich habe euch mit dieser Flut an Bildern nicht erschlagen.

Liebste Grüße aus Budapest!

2.Hand Shoppen in Budapest

Ich habe mal gehört, hier in Budapest gibt es die tollsten Secondhandläden. Bisher habe ich nur ganz normale und superteure Hipsterläden entdeckt. Außer den einen, wo ich wohne. Direkt gegenüber von mir gibt es einem echt Guten, in dem ich letztes Wochenende ordentlich zugeschlagen habe.

I heard, here in Budapest there are the most great second-hand stores. Up to now has discovered I only quite normal and superexpensive Hipsterstores. But I life directly towards from a really good one. In I have slammed the last week-end substantially.

kleid

jacket

jackedetail

jacke

hose

buntes kleid

 

Erste Eindrücke budapest

Ich bin am Montagabend problemlos mit dem Zug in Budapest angekommen. Meine Mitstudentin Iggi und ich haben eine wunderschöne Wohnung bezogen. Diese hat hohe Decken, alte Möbel und viel Charme- wir fühlen uns richtig gut und sind viel unterwegs. Nur leider haben wir kein Internet in unserer Wohnung, deshalb gehen wir oft zu unseren netten Nachbarn- auch deutsche Studenten. Aus diesem Grund werde ich das bloggen und kommentieren leider reduzieren müssen. Nichts desto trotz zeige ich euch meine ersten Schnappschüsse und hoffe darauf euch einen kleinen Eindruck vermitteln zu können.

I came on Monday evening to Budapest by train. My costudent Iggi and I have covered a wonderful flat. This has high covers, old pieces of furniture and a lot of charm, we feel really good and are on the move a lot. Only unfortunately, we have no Internet in our flat, therefore, we often go to our nice neighbours also German students. That’s why I will blog this and comment, unfortunately must reduce. Nothing resist  I show you my first snapshots and hope you to be able to convey a small impression.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

at Moholy-Nagy( MOME) University:

image

image